Kurioses aus Facebook

Ich habe versucht per facebook romeo montague zu heiraten. (Gut, das klingt für sich schon kurios. Aber ich dachte, wenn schon ein Leben offen legen, dann wenigstens ein fiktives.) Kurz und gut. Es geht nicht. Ich kann heiraten so viel ich möchte. Facebook nimmt jede Information begierig auf. Aber ich kann nur anderer Mitglieder in Facebook heiraten. Wer nicht angemeldet ist, wird nicht als Ehemann aufgeführt.

(ist in anderen sozialen Netzwerken genauso. Habe ich auch schon versucht, als hätte ich den lieben langen Tag nichts besseres zu tun.)

Erscheint es nur mir kurios, dass Soziale Netzwerke wie eine kleine Welt funktionieren, und wer nicht drin ist, existiert nicht…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s