Prägung

Ich liebe Filme und habe in meinem bisherigen Leben einige Filme aus verschiedenen Sparten gesehen. Ich habe auch einiges an Büchern gelesen. Auch hier sehr weit gestreut. Von Twilight bis Jelinek „Die Klavierspielerin“ von Aischylos bis Hoppe war alles dabei.

Aber ich muss feststellen, dass es Dinge gibt, die mich furchtbar prägen und welche, die es nicht tun. Das lässt sich kaum bewusst entscheiden. Ich schreibe Texte oft sehr dialoglastig. Vorallem das, was ich früher geschrieben habe, liest sich fast wie ein Drehbuch. Kein Wunder. Mein Wortschatz und mein Denken ist sehr stark geprägt von Karl May. Und dessen Texte bestehen entweder aus sehr langen Beschreibungen oder sehr ausführlichen Dialogen. Alles wird ausgesprochen und diskutiert. Es gibt keine indirekte Rede und auch keine Gespräche, die  ins Leere laufen. Gespräche in der Realität verlaufen sich, Themen werden angeschnitten und später wieder aufgegriffen. Nicht bei Karl May. Wenig bei mir.

Unter dem Gesichtspunkt wäre es interessant nachzusehen wie ich in meiner Prä-Karl-May-Phase geschrieben habe. Es würde mich nicht wundern, wenn meine Helden damals keine heroischen Reden gehalten hätten.

Viele Bilder aus meinem Kopf rühren von dem Robin Hood Film mit Errol Flynn. Als Kind habe ich den Film geliebt. Heute stelle ich fest, dass ich immer wieder Bilder aus diesem Film abrufe, zum Teil unterbewusst kehre ich immer wieder in die Szenerien des Filmes zurück, wenn ich mittelalterliche Bilder entwerfe.

Obwohl ich ein großer Star Trek Fan bin und vermutlich mehr Stunden in diesem Universum zugebracht habe als in jedem anderen, habe ich nicht das Gefühl, dass es großen Einfluss auf mich genommen hat. Außer dass ich spitze Ohren toll finde vielleicht. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s